Direkt zum Hauptbereich

Der Sommer wird maritim....

Bei Friendtex gibt es jährlich zwei Kollektionen pro Jahr - die für Frühjahr und Sommer ist jetzt ausgeliefert. Sie ist sehr sportlich und zweckmäßig. Hosen, Shirts, Blusen und Cardigans dominieren. Die Jeans haben durchweg eine gute Passform und sind auch für Frauen mit Körperfülle geeignet.
Nicht alle von Friendtex im Katalog präsentierten Kombinationen finden meinen Gefallen. Beim Auspacken, Anprobieren und Testen des Materials haben sich für mich dann aber sehr schnell unendlich viele Variationsmöglichkeiten ergeben.  Auf alle Fälle ist diese Mode eine wunderbare Ergänzung zum eigenen Kleiderschrank.
Friendtex arbeitet nach einem Baukastensystem: es gibt Basics, immer wiederkehrende Formen und Schnitte und die Teile sind mehrere Saisonen lang miteinander kombinierbar!
Die Größen fallen unterschiedlich aus, ohne Anprobe sollte man sich nicht unbedingt darauf einlassen. Dazu gibt es ja die Modeparties, auf denen alles miteinander, übereinander und untereinander kombiniert und probiert werden darf, gekauft oder geordert, falls die Größe nicht da ist.
Ich habe demnächst meine erste Party und bin sowohl gespannt, als auch aufgeregt, was da auf mich zukommt. Die ersten beiden Tests beim Kind und einer Freundin waren erfolgreich.
Ich freue mich drauf!

Schnupfen und Husten, kleine Mausaugen, schlappe Frisur - die letzten beiden Wochen waren definitiv nicht geeignet, um sich vor der Kamera zu präsentieren! Zudem war meine Hausfotografin in den Winterferien und hatte aufwendige Jobs zu erledigen, während ich die halbkranke Kinderschar gehütet habe. Außerdem hab ich sie noch gar nicht gefragt, ob sie den Job überhaupt annimmt...
Um die Zeit aber nicht ungenutzt verstreichen zu lassen, zeige ich Fotos, die Friendtex uns freundlicherweise zur Verfügung stellt für die jeweilige Saison.

Wenn die Voraussetzungen stimmen, liefere ich später gern Bildmaterial an "echten Menschen", um zu demonstrieren, dass diese Mode geeignet ist für uns Alltagsfrauen.

Shirt Luna Tee, Top Belina, Hose Olivia

Der Sommer wird maritim. Ich mag das sehr und die 3 Hauptfarben Rot Blau Weiss stehen mir gut. Zudem erinnern sie mich an Meer und Sommerferien und da ich fast alles Skandinavische liebe sind sie mir äußerst willkommen!
Seit einiger Zeit setze ich Blau bewusst als Alternative zum harten Schwarz ein. Meinem Teint bekommt das auf alle Fälle besser.
Hier kommt eine erste Auswahl. Alle gezeigten Teile sind untereinander vielseitig kombinierbar. Reine Baumwolle und Mischungen mit Modal und Elasthan, bestimmen die Materialvielfalt. Die Kleidungsstücke sind waschbar, angenehm auf der Haut zu tragen und sitzen gut.


Belina ist ein Basic, saisonbedingt in 7 Farben erhältlich, mit langem Arm in Schwarz und Navy


Kimi Jeans mit Schmucknieten - die Hosen von FT haben einen angenehm hohen Bund



Coco Cardigan in tiefdunkelblau, aus einer Viscose-Polyester-Mischung, die jeder Wäsche standhält.
Galonstreifen sind das Thema dieser Saison, hier am Rock Melia, aus Viscose, Polyester und Elasthan,
 

... Melia von vorn
 
Jane Cardigan, Polyester, Viscose Elasthan

Kali Shorts




Co für alle Fotos FRIENDTEX