Direkt zum Hauptbereich

Alles echt....

Die Mode von Friendtex steht normalen Frauen genauso, wie den Models aus dem Katalog. Mitten aus dem Leben gegriffen, inklusive einer kleinen neugierigen Statistin, präsentiere ich das Outfit der Woche heute selbst. 
Marcia heißt die Hose, die ich da trage. Sie ist einer der absoluten Renner der Kollektion! Zusammen mit dem Blazer Maya ziert sie den Spring/Summer Katalog 2018. 

Blazer und Hose sind aus Tencel, Baumwolle und Spandex  und wirklich ein Highlight der gesamten Sommerware! Für mich erfüllt der Anzug den optimalen Anspruch an ein Business Outfit: fließend, lässig, bequem sportlich aber auch elegant. Angezogen, aber nicht overdressd. 

Schöne Details sind die Bündchen, die aus einem elastischem Material bestehen und dem Ganzen den gerade sehr angesagten Athleisure Look verpassen. 
Hier die lässige Variante mit dem übergeworfenen Blazer.

Dazu trage ich die Bluse Brenda aus der zweiten Kollektion von Friendtex ONCE, die etwas eleganter daherkommt und zumeist aus recyceltem Material hergestellt ist. In diesem Fall Polyester. Sie trägt sich sehr angenehm, klebt nicht am Körper und ist vor allem pflegeleichter als Seide! Für alle, die sich mit dem edlen Material schwer tun, ist sie eine gute Alternative. 
Die Bluse hat hübsche Details, einen abnehmbaren Riegel im spitzen Ausschnitt und Fledermausärmel am Saum, dort wiederholt sich der Steckschmuck aus silberglänzendem Metall. 
Auch im Sitzen machen beide Kleidungsstücke eine gute Figur 😉
Und wieder empfehle ich an dieser Stelle die Fiona Sneakers! Meine Tochter trägt sie schon jetzt, ich warte noch auf wärmere Tage!
Zum authentischen Vergleich: ich trage Konfektionsgröße 40, eher selten passt auch die 38.

Viele begehrte Sommerstyles sind bei Friendtex bereits ausverkauft. Wir Modeberaterinnen sind gut vernetzt und können oft das eine oder andere Teil noch untereinander für unsere Kunden organisieren. Es lohnt troztdem, sich bald für eine Party zu entscheiden!



Fotos: privat und co Friendtex, kauf die glücklich hier